Vorhautverengung - Symptome, Diagnose und Therapie:
Bereits in ihrer frühen Kindheit erweisen sich Jungen anfälliger gegenüber Krankheiten als Mädchen. Jungen erkranken doppelt so häufig an Mumps wie Mädchen, mit häufigeren Komplikationen. Auch vom Plötzlichen Kindstod, SIDS sind Jungen doppelt so häufig betroffen. Zwei- bis dreimal häufiger leiden Jungen innerhalb der ersten drei Lebensjahre an Pseudokrupp.. Auch chronische Krankheiten kommen bei Jungen in fast allen Altersgruppen nahezu doppelt so häufig vor wie bei Mädchen, ergab eine Expertise der Deutschen Akademi ... mehr mehr
Aus demselben Grund mangelt es an standardisierten Behandlungs-Schemata und Studienkonzepten für neue Therapien. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) will das ändern: Mit intensiver Aufklärung und mit einem bundesweiten Peniskarzinomregister, das mehr klinische Forschung initiieren und Therapiefortschritte generieren soll.
Die dazugehörige Website bietet Therapeuten und Betroffenen unter www.urologie.uni-rostock.de/peniskarzinom/peniskarzinom.htm ein Forum.
„Der Erfolg unseres nationalen Peniskarzinom ... mehr mehr
Öffentliche Aufklärung ist nach wie vor notwendig, denn urologische Erkrankungen sind, anders als vielfach angenommen, zahlreich und weit verbreitet. Alt und Jung, Männer und Frauen, aber auch Kinder können betroffen sein. Urologinnen und Urologen behandeln rund ein Viertel aller Krebserkrankungen in Deutschland. Allen voran das Prostatakarzinom, der, mit circa 60 000 Neuerkrankungen pro Jahr, häufigsten Krebserkrankung des ... mehr mehr


      1