Stottern - Symptome, Diagnose und Therapie:
Anmeldung
Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten die Veranstalter um eine kurze Anmeldung per E-Mail an sfb874-pr@rub.de oder per Telefon unter 0234/32-26675.. Alzheimer, Ego-Shooter usw.
In den Vorträgen geht es diesmal um die Alzheimer Krankheit und u.a. um die Frage: „Wenn Sie wüssten, dass Sie durch Ihren Lifestyle Ihr Alzheimer-Risiko erhöhen, würden Sie etwas dagegen tun?“ Weitere Vorträge handeln davon, wie das Gehirn Gedächtnisprotokolle speichert und um di ... mehr mehr
(djd). Stress am Arbeitsplatz, Ärger in der Beziehung, Reizüberflutung durch Medien - der moderne Alltag ist immer häufiger mit belastenden Lebenssituationen gespickt. Auf Ärger reagieren Menschen verschieden: Magenbeschwerden, Verspannungen oder Depressionen können die Folge sein. Auch Herzbeschwerden können durch Stress ausgelöst werden. Dabei kommt es zu sogenannten Extrasystolen - Herzschlägen außerhalb der natürlichen ... mehr mehr
(djd). Müde, schlapp, lustlos - nicht wenige Männer über 40 kennen das Gefühl, dass ihr innerer Motor anfängt zu stottern. Plötzlich fällt ihnen vieles, was sie sonst mit links erledigt haben, deutlich schwerer. Auch Libido und Manneskraft können lahmen. Dafür bilden sich lästige Fettpölsterchen an Bauch und Hüften, während der Bizeps sich zunehmend dünne macht. Was viele nicht wissen: Die Ursache kann darin liegen, ... mehr mehr
Für den zwölften Jahrgang des Symposiums hat das Konzeptionsteam um Prof. Dr. Michael Fuchs, Leiter der Sektion für Phoniatrie und Audiologie am Universitätsklinikum Leipzig, ein breit gefächertes Programm um die Funktionalitäten Singen und Sprechen aufgestellt. In der bewährten Mischung aus Vorträgen, Workshops und interaktiven Elementen behandeln renommierte Dozenten aus ganz Deutschland Themen wie die Evolution von Singen ... mehr mehr
Gesundheit und Medizin in Deutschland stehen möglicherweise vor einer großen Innovationswelle – allerdings nur, wenn es gelingt, die vorhandenen wissenschaftlichen und technischen Potenziale zu finanzierbaren Angeboten weiterzuentwickeln. Mit beachtlichem Aufwand werden Grundlagen für Innovationen geschaffen, bei der strategischen Ausrichtung und bei der breitflächigen Nutzung der Ergebnisse aus Forschung, Entwicklung und ... mehr mehr
„Um unsere Lehre so praxisnah wie möglich zu gestalten, arbeitet die Hochschule Fresenius gezielt mit Partnern aus der Praxis zusammen. Wir sind froh, in Theralingua einen kompetenten und qualifizierten Partner an unserem Hochschulstandort Hamburg gefunden zu haben“, so Prof. Dr. Achim Jockwig, Vizepräsident des Fachbereichs Gesundheit & Soziales an der Hochschule Fresenius. . Auch Tanja Weskamp-Nimmergut freut sich über den Ausbau der Kooperation mit der Hochschule Fresenius. Die staatlich examinierte und anerkannte Logop ... mehr mehr
Bereits in ihrer frühen Kindheit erweisen sich Jungen anfälliger gegenüber Krankheiten als Mädchen. Jungen erkranken doppelt so häufig an Mumps wie Mädchen, mit häufigeren Komplikationen. Auch vom Plötzlichen Kindstod, SIDS sind Jungen doppelt so häufig betroffen. Zwei- bis dreimal häufiger leiden Jungen innerhalb der ersten drei Lebensjahre an Pseudokrupp.. Auch chronische Krankheiten kommen bei Jungen in fast allen Altersgruppen nahezu doppelt so häufig vor wie bei Mädchen, ergab eine Expertise der Deutschen Akademi ... mehr mehr
Der Rummel um den preisgekrönten Film „The King´s Speech – die Rede des Königs“ hat aufgezeigt, welch verhereende Auswirkung Stottern auf die Entwicklung eines Menschen haben kann und unterstreicht so die Notwendigkeit für weitere Forschungsarbeit. . Dem Gründer des Australian Stuttering Research Centre Professor Mark Onslow, University of Sydney, zufolge können die langfristigen Folgen von Stottern weitaus dramatischer sein, als sie im Film dargestellt werden.. „The King´s Speech ist wirklich ein herausragender F ... mehr mehr
Das mehrfach Oscarprämierte Meisterwerk „The King’s Speech“ zeigt einfühlsam, wie sehr Albert Frederick Arthur George, später bekannt als Georg VI., durch sein Stottern beeinträchtigt wird. Nach zahlreichen erfolglosen Arztbesuchen hilft ihm erst die Unterstützung seines Sprachtherapeuten Lionel Logue. Am Ende des Films gelingt es Georg VI., sein Stottern zu beherrschen und gefühlvoll vor Publikum zu sprechen.. Die Stotterer-Selbsthilfe Baden-Württemberg e.V. und die Sprachambulanz der Pädagogischen Hochschule Heide ... mehr mehr
Die Absolventen zählen nun zu den so genannten zulassungsfähigen Berufsgruppen für die Erbringung von Heilmittelmaßnahmen der Sprach-, Sprech- und Schlucktherapie. Dies umfasst die ambulante oder stationäre Versorgung von Patienten mit erworbenen oder entwicklungsbedingten Störungen der Sprache, des Sprechens und des Schluckens. Die Zulassung bezieht sich konkret auf die Behandlung von Patienten mit Sprachentwicklungsstörungen ... mehr mehr
Anerkennung durch den Spitzenverband der Krankenkassen

Der Studiengang "Klinische Linguistik" an der Universität Bielefeld ermöglicht den Absolventinnen und Absolventen neue Berufschancen im Bereich der akademischen Sprachtherapie. Mit dem laufenden Studienjahr ist der konsekutive Bachelor und Master of Science an der Universität Bielefeld vom Spitzenverband der Krankenkassen geprüft und als eines von ... mehr mehr


      1